Edelstahl Dörrautomat

Simon

Sie haben eine sehr große Auswahl, wenn es um das Thema Dörrautomat geht. Hier sprechen wir nicht nur von der Größe, den Preisen und der Leistungsfähigkeit, nein ein wichtiger Punkt ist auch das Material. Mit einem Dörrautomaten aus Edelstahl wählen sie ein sehr langlebiges und pflegeleichtes Produkt.

Auf vielen Test Seiten konnten wir lesen, dass neben der Optik auch das Preis- Leistungsverhältnis passend ist. Als Beispiel, was so ein Dörrgerät leisten kann, gehen wir später auf den Vida XL näher ein.

Hiermit nennen wir natürlich nur ein Produkt der vielen Produkte, die sich aus Edelstahl auf dem Markt befinden. Für alle diese Geräte gilt aber die Eigenschaft besonders pflegeleicht.

Die 7 besten Edelstahl Dörrautomaten im Test

Testsieger
ROMMELSBACHER DA 750

ROMMELSBACHER DA 750

Mit diesem Dörrautomaten können Obst, Gemüse, Pilze oder Kräuter besonders schonend konserviert werden.

Das Heizgebläse sorgt für permanent aktive Warmluftzirkulation und die konstante Temperatur für gleichmäßige Ergebnisse.

Zum Angebot
Empfehlung
BIELMEIER 601127

BIELMEIER 601127

Der Bielmeier Dörrautomat BHG 601 dient zur schonenden Haltbarmachung durch Wasserentzug von Obst, Kräutern, Früchten, Pilzen, Fleisch, uvm. Geschmack und Nährstoffe bleiben erhalten.

Zum Angebot
Empfehlung
Hendi 229002

Hendi 229002

Mit dem 6 Blechen Dörrautomat von HENDI können Sie leckere getrocknete Obst- und Gemüsesnacks, sowie Trockenfleisch herstellen.

Die leistungsstarke 500-Watt-Heizung und der Lüfter sorgen für die Steuerung der Luftzirkulation für ein gleichmäßiges Trocknungsergebnis.

Zum Angebot

Warum also zu einem Dörrgerät mit Edelstahl greifen?

  • Geräte und Einzelteile aus Edelstahl lassen sich einfach besser reinigen. Oft können diese schon im Geschirrspüler gereinigt werden. Außerdem nimmt Edelstahl keinen Färbungen ihres Dörrgutes an.

    Sie werden also keine unschönen Farbreste von Möhren oder zum Beispiel roter Bete zurückbehalten.

  • Die Wärmeverteilung in einem Edelstahlgerät funktioniert sehr viel besser und gleichmäßiger. Das hat zur Folge, dass alle ihre Dörrprodukte gleichzeitig getrocknet sind. Kleine Maschen sorgen zusätzlich dafür, dass die Luft bzw. die Wärme besser zirkulieren kann.

  • Langlebigkeit bedeutet in diesem Fall, dass ihr Gerät und alle Bestandteile ihres Gerätes sehr viel länger halten werden. Ferner werden sie keine Materialveränderungen wahrnehmen können.

    Die Oberfläche dieses Materials lässt das Eindringen anderen Stoffe nicht zu.

In diesem Video wird das Arbeiten mit den speziellen Blechen gezeigt. Nebenbei erhalten sie hier noch einige Rezeptideen und es wird gezeigt, welche Obst und welches Gemüse wie am besten verarbeitet werden sollte.

Tipp: Wenn sie nicht zum einem Gerät aus Edelstahl greifen möchten, dann achten sie wenigstens darauf, dass die Gitter aus diesem Material hergestellt wurden.

Hinweis: In den meisten Fällen sind es die Edelstahl Gitter die in der Spülmaschine gereinigt werden können.

Die Eigenschaften eines VidaXL im Überblick

Eigenschaften allgemein Eigenschaften des VidaXL
Material

Edelstahl

Leistung

1.000 Watt

Maße

43,5 x 39 x 51,5 cm

Bedienfeld

Touch / durch Berührungen

Timer

Ja bis zu 15 Stunden wählbar

Was sagen die Kunden zu diesem Gerät?

Die Kunden beschreiben das Gerät als sehr stabil. Ferner ist es trotz einer Wattleistung von 1.000 im Betrieb sehr geräuscharm. Kunden betonen, dass es sich hier um ein sehr großes Gerät handelt.

Dieses Gerät ist durch und durch aus Stahl und somit gibt es keinen Kontakt zu Kunststoffen jeglicher Art.

Zusammenfassende Vor- und Nachteile von Edelstahl Verarbeitung

  • Vorteile
  • gute Verarbeitung
  • langlebiges Material
  • gutes Design
  • gutes Trockenergebnis
  • das Material wird nicht durch Lebensmittel verändert bzw. angegriffen
  • Nachteile
  • Anschaffungskosten höher als bei einem normalen Dörrautomaten

Was kosten Edelstahldörrgeräte im Handel?

In der Tat müssen sie hier für die bessere Verarbeitung auch etwas mehr an Geld investieren. Diese Geräte starten bei 160 € und gehen hoch bis in die Tausend Euro.

Doch in vielen Test Berichten überzeugen sie trotzdem, weil sie sehr viele Jahre in einen guten Genuss ihrer gedörrten Lebensmittel kommen werden.

Tipp: Schauen sie doch im ersten Schritt, ob sie so ein Gerät auch gebraucht erwerben können. Probieren sie sich aus und entscheiden dann, ob sich diese Investition für sie lohnt.

Warum also ein Dörrautomat aus Edelstahl wählen?

Hier setzen sie auf ein Produkt, dass ihnen lange erhalten bleibt. Sie werden keinen Veränderungen bzw. Verfärbungen an ihrem Gerät feststellen, weil kein Farbstoff ihres Dörrgutes das Material angreifen wird.

Was im ersten Moment als sehr teuer wirkt, das wird sich in den nächsten Jahren bezahlt machen. Auch kleines Dörrgut wird durch ein engmaschiges System nicht durchfallen.

Die Reinigung geht noch schneller, weil die meisten Geräte mit diesem Material in der Spülmaschine gereinigt werden können.

Vorstellungen zu weiteren Geräten finden Sie auf dieser Seite.

Edelstahl Dörrautomat
1
ROMMELSBACHER DA 750 B0002HOOIK product-image
2
BIELMEIER 601127 B000TIYKNG product-image
3
Hendi 229002 B01IY3ATY6 product-image
4
Klarstein Bananarama B01CO26COO product-image
5
Stöckli Dörrex 0076.72M B002BHSF3O product-image
6
WMF KÜCHENminis Dörrautomat B075KXXD3G product-image
7
TZS First Austria FA-5126-2 B0012US5Q8 product-image